• Danke für die lustigen Fahrstunden!

    by Sebastian

Datenschutzrichtlinien

Schnellkurs

Wir bieten Ihnen in unserer Niederlassung in Hannover neuerdings einen Intensivkurs, bzw. Schnellkurs an.

Damit ist der Führerschein B in 15 Tagen möglich!

Dazu machen wir für unsere Schnellkurs-Fahrschüler zusätzlich Theorieunterricht:

Der zusätzliche Unterricht findet statt:

Mo. – Do. 10:00 – 11:30 Uhr

Bevor der Intensivkurs begonnen werden kann, sollten folgende Dinge beachtet werden:

  • Mindestens sechs Wochen vor Ausbildungsbeginn sollte beim zuständigen Einwohnermeldeamt ein Führerscheinantrag gestellt werden. Erst wenn dieser genehmigt ist, darf man als Fahrschüler die theoretische und praktische Führerscheinprüfung ablegen! Hier erfahrt Ihr alles Notwendige: Fahrerlaubnisbehörde Hannover.
  • Rechzeitiger Kontakt mit unserer Fahrschule. Wir planen für jeden Fahrschüler im Schnellkurs individuell den Ablaufplan. Deswegen sollte man sich zwei Monate vor Beginn der Führerscheinausbildung sollte schon mal mit mit uns in Kontakt setzen.
  • Diese Intensivausbildung ist sehr anstrengend. Vor dem Beginn des Schnellkurses solltest du dir im Klaren sein, dass es sich hierbei wirklich um eine Intensivausbildung handelt. Täglicher Unterricht zehrt an den Nerven, ist anstrengend und hat nichts mit Ferien zu tun. Nur wenn du dich dieser Belastung gewachsen fühlst, solltest du den Führerschein B im Schnellkurs machen.

Führerscheinklasse B Schnellkurs Hannover

Grundbetrag 279 €
  • Übungsfahrt á 45 min: 37,00 € (bei 90 Min. = 74,- € / Fahrt)
  • 12 Sonderfahrten à 45 min: 44,00 € (5x Überlandfahrt, 3x Nachtfahrt, 4x Autobahnfahrt)
  • Prüfungsfahrt: 179,00 €
  • Vorstellung zur theoretischen Prüfung: 20,00 €
  • Theorie-Vortest: kostenfrei
  • Lehrmaterial: 65,00 €